Übersicht Unterbringung

Die Jugendlichen wohnen in Au­ßen­wohn­grup­pen oder auf dem Hauptgelände in Engelbleck. Alle Außenwohngruppen sind mit dem ÖPNV gut an das Schulgelände angebunden und in kurzer Zeit erreichbar. Das Hauptgelände bietet auf 17000 m² Außengelände mit Sportplatz und Turnhalle ausreichende Bewegungsmöglichkeiten.

Alle Kinder und Jugendlichen wohnen in modern eingerichteten Einzel- und Zweibettzimmern und werden über Tag und Nacht betreut. Jede Gruppe verfügt über Gemeinschaftsräume, eine Küche / Küchenzeile zur Selbstversorgung, einen separaten Essraum oder Essbereich, sowie über die entsprechende Anzahl Jugendzimmer.

Die Bezugspädagogen sind im Auftrag der Erziehungsleitung fallverantwortlich und somit auch erste Ansprechpartner für die Hilfeplanung und die jeweilige Elternarbeit.

Die Gruppenleitung ist mit Dipl. SozialpädagogInnen oder ErzieherInnen mit langjähriger Berufserfahrung und relevanten Zusatzqualifikationen besetzt. Sie leiten das Team, strukturieren und organisieren den pädagogischen Alltag auf den Gruppen und sind Bindeglied zwischen der Erziehungsleitung und den Bezugspädagogen.

Unsere Wohnbereiche sind aufgeteilt in